Sunrise and Storm ... Golden Retriever A-Wurf. Am 6. November 2015 haben 7 putzmuntere Welpen das Licht der Welt erblickt.

Aber wir wollen das Abenteuer der 7 Zwerge ganz von vorn beginnen:

Am 6. und 7. September 2015 fand die "Hochzeit" von Enya und James

statt.

Roseway`s Golden Enya

TQ James Bond 007

Näheres zu den beiden wie Ahnentafel, Prüfungen, Gesundheit usw. erfahren sie wenn sie auf das jeweilige Bild klicken.

Die Hochzeit von Enya und James hat "Früchtchen" getragen. Diese Nachricht hat uns 4 Wochen später überglücklich gemacht.

61 Tage später waren sie da............Unsere 7 Zwerge, 2 Jungs und 5 Mädchen.........

und hier beginnt ihr Abenteuer : "Start ins Leben" !

Nun sind die Kleinen schon eine Woche und 2 Tage alt. Alle 7 entwickeln sich prächtig. Die ersten Welpen beginnen schon die Augen zu öffnen. Es ist immer wieder ein bewegender Moment wenn die kleinen dunklen Knopfaugen zum ersten mal in die Welt blicken. Nun ist es auch an der Zeit das die Zwerge das Geburtszimmer verlassen und in das große Welpenzimmer umziehen. Jetzt sind sie ganz nah dran am Alltagsgeschehen in unserem Haus.

Natürlich ist die Wurfkiste mit umgezogen. Noch ist sie ja das sichere "Nest" für die Kleinen.

Der Plüschhund heißt "Atze" und ist sozusagen der "große Bruder". Wenn Mama Enya die Wurfkiste mal verlässt eignet er sich gut zum ankuscheln.

Heute sind die Kleinen bereits 2 Wochen alt. Augen und Ohren sind offen, die Geburtsgewichte verdreifacht und alle 7 sind schon gut auf allen vier Pfötchen unterwegs. Es ist eine große Freude ihnen bei ihren ersten kleinen "Aktivitäten" zuzusehen. Besonders spannend ist es immer zu schauen wie unterschiedlich jeder Einzelne mit kleinen "Problemchen" umgeht. Dabei lassen sich erste kleine Hinweise auf die unterschiedlichen Charaktere erahnen.

Enya ist sehr stolz auf ihre Baby`s und umsorgt sie unermüdlich.

Und wieder ist eine Woche im Leben der 7 Zwerge vergangen. So langsam erobern sie sich das Welpenzimmer. Die Wurfkiste wird nun auch schon mal ganz selbständig verlassen. Erste kleine Sozialspiele unter den Geschwistern sind zu beobachten.

 

So, das Problem mit den Bildern scheint behoben.

Deshalb heute schnell mal zwischendurch ein paar "Welpenimpressionen". Viel ist passiert in den letzten Tagen. Die Kleinen hatten viel Besuch, haben die erste Milch- und Fleischmahlzeit aus der Futterglocke bekommen und auch heute schon mal den Welpengarten kennen gelernt. Wir berichten in Kürze darüber.

Die Zwerge wachsen und gedeihen weiterhin ganz großartig. Es ist eine ganz tolle und super liebe Bande. Kleinen, altersgerechten Herausforderungen stellen sie sich und jeder entwickelt so seine Strategie damit umzugehen. Es macht so viel Freude sie dabei zu beobachten.

Action im Welpengarten Teil II

 

  NEWS unter "Zucht" Golden Retriever B-Wurf

 

Der Sunrise and Storm B-Wurf ist da. Am 18. Februar sagten 9 Welpen: Hallo Welt.

Allen geht es gut und die Mama ist ebenfalls wohlauf. Alles weitere unter Zucht-Golden Retriever B-Wurf

Bei Interesse oder Fragen einfach anrufen.